E-Scooter und Elektromobile

E-Scooter und Elektromobile

Für mehr Freiheit und Flexibilität, wenn das Laufen schwer fällt

E-Scooter und Elektromobile, auch bekannt als E-Mobile, werden zuverlässige Hilfen im Alltag, wenn das Laufen zunehmend schwerer fällt. Durch den elektischen Antrieb können Sie sich völlig frei, flexibel und vor allem sicher bewegen.

Sichern Sie sich ein erhebliches Stück Lebensqualität und Unabhängigkeit

E-Scooter und Elektromobile bieten mit ihren hohen Reichweiten von bis zu 70 Kilometern nicht nur einen hohen Unabhängigkeitsradius, sondern auch jede Menge Erleichterung in den eigenen vier Wänden. Denn selbstverständlich stoßen die Helfer keine Abgase aus.

Wir arbeiten vorwiegend mit dem Hersteller Invacare

Um Ihnen beste Qualität und einen fairen Preis bieten zu können, arbeiten wir vorwiegend mit dem Hersteller Invacare zusammen. Wir beraten Sie zu den verschiedenen Modellen und finden für Sie das Mobil, was am besten passt. Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, uns zu besuchen, beraten wir Sie auch gerne bei Ihnen Zuhause. Rufen Sie uns einfach an, wir vereinbaren gerne einen Termin und bewerten geimsam mit Ihnen das persönliche Umfeld. Denn auch die Gegebenheiten im eigenen Zuhause sind für die richtige Produktwahl entscheidend. Selbstverständlich bieten wir auch E-Scooter und Elektromobile anderer Hersteller an.

E-Scooter und Elektromobile von Orthopädie Busch

Worauf sollte ich beim Kauf von E-Scootern und Elektromobilen achten?

Wie und wo möchte ich mobil sein?

Gemeinsam erörtern wir, wie und wo Sie Ihren E-Scooter, bzw. Ihr Elektromobil einsetzen. Dabei bewerten wir, ob Sie häufig kurze Strecken auf befestigten Straßen zurücklegen, längere Distanzen fahren oder auch mal auf unfebestigtem untergrund unterwegs sind. Außerdem spielt es eine große Rolle, wie häufig Sie in den eigenen vier Wänden auf Unterstützung angewiesen sind.

Anschließend entscheiden wir gemeinsam, welche Reifen Sie benötigen, welche Akkuleistung notwendig ist, welche Geschwindigkeiten benötigt werden, für welchen Motor Sie sich entscheiden sollten und vor allem, in welchem Mobil Sie sich wohl fühlen.

Welche Eigenschaften sind wichtig?

Bevor Sie sich für einen Hersteller oder ein Modell entscheiden, sollten Sie sich Gedankendazu machen, welche Hindernisse Sie im alltag überwinden müssen. Die Eignung zur Überwindung von Bordsteinkanten und Uebenheiten sollte zu Ihren Gewohnheiten passen. Außerdem spielt die Wendigkeit eine entscheidene Rolle. Beim Abbiegen und Drehen sollten Sie keine Abstriche machen. Die Konfigurierbarkeit ist ebenfalls eine wichtige Eigenschaft von E-Scootern und Elektromobilen. Sie sollten spezifische Anpassungen und individuelle Zubehör-, sowie Sitzoptionen beachten. Auch die Transportfähigkeit spielt eine entscheidene Rolle. Nicht alle Mobile sind gleich falt- und zerlegbar, um in einem PKW mitgenommen werden zu können. Zu guter letzt muss der Fahrkomfort auch für Sie abgestimmt sein.

Welche Preise sind fair und können Kosten übernommen werden?

Für die Modelle, die wir vertreiben bieten wir Ihnen stets einen fairen Preis und beste Beratung. Welche Kosten übernommen werden und wie die Abwicklung mit der Krankenkasse funktioniert, erläutern wir Ihnen. Übrigens können wir Ihnen bei Problemem mit wertvollen Tipps zur Seite stehen.

Was ist mit TÜV, Versicherung und Führerschein?

E-Scooter und Elektromobile müssen nicht durch den TÜV geprüft werden. Bei der Versicheungspflicht sieht das anders aus. Es gibt Modelle, die als "Elektrischer Krankenfahrstuhl" versichert werden müssen, dann würden Sie ein Versicherungskennzeichen benötigen. Grundsätzlich sollten sie aber Ihre Haftpflichtversicherung vor der Anschaffung prüfen lassen, um sicherzustellen, dass Haftpflichtschäden auch übernomen werden.

Ob Sie einen Führerschein benötigen, ist modellabhängig. Grundsätzlich müssen Sie das 15. Lebensjahr vollendet haben, um überhaupt einen E-Scooter, bzw. ein elektromobil fahren zu dürfen. Außerdem gibt es Fahrzeuge, für die ein Mofaführerschein benötigt wird, wenn man nach dem 01.04.1965 geboren ist. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl auch im Hinblick auf Ihre Fahrerlaubnis.

Und wenn mal etwas defekt ist? Wie bekomme ich Hilfe?

Auch wenn Invacare für ein hohes Maß an Qualität und Stabilität steht und wir eine positive Reklamationsquote ermittelt haben, können Probleme mit Ihrem E-Scooter, bzw. Elektomobil auftreten. Rufen Sie uns einfach an, wir kümmern uns so schnell es geht entweder um eine Reparatur vor Ort oder wir erledigen für Sie die Reklamationsabwicklung. Selbstverständlich können wir Ihnen auch ein Leihgerät zur Verfügung stellen.