Funktionelle Elektrostimulation (FES)

Intelligentes Fußhebersystem

Funktionelle Elektrostimulation (FES) ermöglicht die Ansprache von Nerven, die das zentrale Nervensystem nicht mehr ansteuern kann. Die benötigten Impulse werden individuell auf den Patienten abgestimmt, um eine einfachere Fußhebung zu ermöglichen. Die Elektroden befinden sich direkt auf der Haut.

Unterstützende Fußhebung und Training der Muskeln

Das Signal wird durch die Nerven an die Muskeln im Unterschenkel weitergeleitet, diese lösen dann die Fußhebung aus. Durch die Funktionelle Elektrostimulation verbessern Sie deutlich Ihren Gang und nebenbei werden die zuständigen Muskeln trainiert.

Beispiel für Funktionelle Elektrostimulation
Anwendung Funktionelle Elektrostimulation

Vorteile der Funktionellen Elektrostimulation (FES)

  • Fußhebung im richtigen Moment
  • Schnellerer und fließender Gang möglich
  • Sie können wieder weitere Entfernungen zurücklegen
  • Das Gehen ist weniger anstrengend
  • Sie müssen sich weniger konzentrieren
  • Sie fühlen sich im Alltag wohler
  • Einfache Bedienung mittels App möglich

bioness L300 Go und L100 Go - Zertifiziert von Ottobock

Zertifikat anschauen

 

Dirk erzählt von seinen Erfahrungen - Video von Ottobock

Die Einschränkung der motorischen Funktionen wird meist durch einen Schlaganfall, durch Multipler Sklerose oder durch eine inkomplette Querschnittslähmung ausgelöst. Ziel der Therapie durch Funktionelle Elektrostimulation ist es die Restriktion so gut es geht zu beseitigen und die konventionelle Therapie zu unterstützen. Die Übernahme der Kosten durch Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung für ein professionelles Fußhebesystem ist nach Genehmigung möglich. Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen zur Kostenübernahme durch Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung.

Unsere Sanitätshäuser

Standort City

Widumstraße 29, 59065 Hamm

Offnungszeiten

Mo.,Di. und Do.: 9.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 9.00 bis 14.00 Uhr
Fr. : 9.00 bis 15.00 Uhr

Tel. 02381 9013-0

Standort EVK

Werler Straße 110, 59063 Hamm

Offnungszeiten

Mo. bis Fr.: 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: 9.00 bis 13.00 Uhr

Tel. 02381 9013-25

Meine Empfehlung für Sie

Falls auch Sie nach einem Schlaganfall, nach einer Hirnblutung, wegen Symptome der Multiplen Sklerosse oder anderer nerologoscher Erkrankungen Anzeichen einer Fußheberschwäche bemerken, sprechen Sie mich gerne an. Die Funktionelle Elektrostimulation bietet viele Möglichkeiten, um Ihnen wieder zu einem besseren Laufgefühl verhelfen zu können. Gemeinsam entscheiden wir dann, welche Therapie für Sie die Beste ist, selbszverständlich gibt es auch Alternativen.

Ihr Alexander Busch

Alexander Busch von Orthopädie Busch